Cape-Breton-Highlands

20.05.2017 Von Canso sind wir heute Morgen nach Port Hastings gefahren. Nach einem kurzen Abstecher im Informations-Center fuhren wie nach Port Hawkesbury einkaufen (Walmart und Atlantic Superstore). Dann ging es über Whycocomagh weiter zum East Lake Ainslie. Dort hatten wir eigentlich vor zu übernachten. Die Campingplätze gefielen uns nicht und wir fanden auch so keinen geeigneten Platz, daher entschlossen wir uns kurzerhand weiter nach Margaree Harbour zu fahren. Durch Zufall fand Wolzow einen tollen Stellplatz direkt neben einem Geschäft mit genialem Blick auf den Sankt Lorenz Strom.

 

Nach einer kurzen Rückfrage beim Besitzer, können wir hier für eine Nacht stehen bleiben.

 

Es nur wenige Meter bis zum Strand. Eigentlich ideal zum Toben für unsere Windspiele, aber denen ist es eindeutig zu kalt und vor allem viel zu windig.

 

 

 

Nur Camoni hat Lust auf einen Strandspatziergang.

Kurze Zeit später geniesen wir den Sonnenuntergang am Strand.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.